Das Lösungskonzept




hotepi - Das Konzept für die Gesundheit

Es fehlt auf dem Gesundheitsmarkt keineswegs an «Gesundheitskissen». Bereits existieren unzählige Formen aus verschiedensten Materialien - nur das richtige Gesundheitskonzept war bis jetzt nie präsent!

Die nötige nächtliche Stabilität ist das konzeptionelle Merkmal von hotepi®. Hier handelt es sich um ein Weltneuheitsprodukt, welches die Behandlung massiv unterstützt und das Hineingleiten in die Störung verhindert!

Es ist ein spezielles Kissen, welches die nötige anatomische Haltung des Halses, bzw. der Halswirbelsäule garantiert und dadurch die Verbindung zwischen dem Schädel - wo sich der Schlaf- und Wachrhythmus befindet - und der darunterliegenden Halswirbelsäule unterstützt. Es ist aus den vorliegenden Recherchen des Patentamtes einmalig - d. h. es gibt kein ebenbürtiges oder ähnliches Produkt mit einem solchen Konzept. Es ist ein medizinisches Produkt, welches beim schweizerischen, sowie beim europäischen Patentamt und beim IKS in der Schweiz angemeldet ist! Es handelt sich um ein Kissen für die Gesundheit.





Das Schlafkonzept für Ihre Gesundheit from clipbox on Vimeo.

Die Teile des hotepi®-Konzepts:

• hotepi®-Luftkammer-Kissen
• in vier verschiedenen Liegehöhen erhältlich
• Baumwollpolster
• Baumwollüberzug
• Mini-Pumpe zum Aufblasen des Kissens; der Pumpen-Ventilaufsatz dient auch zum Ablassen der Luft.

Wenn man an die quälende morgendliche Nackensteifheit oder an das nächtliche Schnarchen denkt, schätzt man den richtig gesunden Schlaf. Es gibt noch unzählige Gründe sich für das hotepi®-Kissen zu entscheiden – überzeugen Sie sich selbst davon. Gute Lebensqualität am Morgen ist damit gesichert, und dies nicht nur zu Hause, denn hotepi® ist auch als aufblasbares Reisekissen konzipiert.

Das hotepi®-Kissen, kompakt zusammenlegbar und ideal auch auf Reisen.

Die hotepi®-Matratze
• Polyäther-Schaumstoff in gestepptem Schafwollbezug
• in jeder Grösse lieferbar



Das Kissen (aus dem Patentanmeldungstext)

Es ist ein Kopfkissen zum Schlafen in der Seitenlage, mit einer von einer Kissenhülle umschlossenen Kissenfüllung, die einerseits der Kopfabstützung und anderseits einer zumindest begrenzt weichen Bettung des Kopfes dient. Die Kissenfüllung besteht aus mindestens zwei in ihrer Lage zueinander fixierten Füllschichten, dadurch kennzeichnet, dass die Kissenfüllung aus mindestens einer, bei zweckbestimmtem, Gebrauch im wesentlichen unnachgiebigen Stützschicht gleichmässiger Dicke und aus einer auf dieser aufliegenden, der Bettung des Kopfes dienenden Polsterschicht gleichmässiger Dicke besteht, wobei die Dicke der unnachgiebigen Stützschicht der Schulterbreite eines Benutzers angepasst ist, so dass ein Schlafen nur in der Seitenlage, bei konstanter Stützhöhe entsprechend einer seitlich ungekrümmten und unveränderten Ausrichtung der Halswirbelsäule, gesichert ist.

Es handelt sich um ein spezielles Kissen, welches den Betroffenen, die einzige richtige Schlafposition ermöglicht. Diese Position wie auch schon erwähnt, ist die Seitenlage.

Da das Kissen sich nicht verformen oder nachgeben darf; mussten folgende Eigenschaften berücksichtigt werden:

  • Einfach zu bedienen / benutzen
  • Angenehm und handlich
  • Als Reisekissen, zum Mitnehmen
  • Stabil und leicht
Das zusammen konnte in einem einzigen Produkt verwirklicht werden



| Startseite | Das Problem | Lösungskonzept | Anwendung | Firmenprofil | Kontaktformular |

change to english language